Ein Film über emmausbewegtsich

Ein Film über emmausbewegtsich


# Aus dem Presbyterium
Veröffentlicht von Lars Schütt am Dienstag, 26. Mai 2020, 00:00 Uhr
© Lars Schütt

Von Lars Schütt. In der nächsten Ausgabe der GEMEINDEZEIT, die Ende Juni erscheint, werden wir abschließend über das Projekt emmausbewegtsich berichten. Schon jetzt gibt es auf unserem Youtubekanal eine Videodokumentation von Lars Schütt und Judith Uhrmeister über den Projektzeitraum und das, was daraus nach dem Lockdown wurde. Viel Freude beim Anschauen!


Kommentare

Monika & Wanner-Krause
Gerade habe ich mir diese Dokumentation angeschaut & angehört.
Gratulation, sehr lebendig gemacht. Das Projekt NEWSLETTER finde ich besonders gut, es sollte fortgesetzt werden, die Predigt am Telefon
evtl. auch, jede Woche wäre vielleicht zu viel für die Herstellenden. Die Erfindung des Karlfried-Chors war super, auch der Abschuss beim Abspann sehr lustig. Die anderen musikalischen Beiträge gefielen mir meistens sehr.
Ich wünsche viel Kraft & Zuversicht, dass die gemeinsamen Erfahrungen eine gute Zukunft haben.
Baily
Ganz große Klasse! Da hat wohl der Heilige Geist schon vor Pfingsten gewirkt! Ich bin sehr gespannt,wie es weiter geht!
Anja Aulmann
P.s. Die ? in meinem Kommentar sind eigentlich Emojis......
Also: KEINE FRAGE, wirklich super!!!
Anja Aulmann
Eine ganz tolle Dokumentation einer grandiosen Idee und dem dann kreativen Gestalten einer gänzlich unerwarteten Situation....
Der Abspann hat mir nochmal ganz besonders gefallen? Dank an "Corinna"? , aber vor allem an alle Beteiligten für so viele gute Ideen und wunderbare Projekte!
Michael Wappner
Super!