Gute Gespräche mit netten Leuten

Gute Gespräche mit netten Leuten


# Aus dem Pfarrteam
Veröffentlicht von Elisabeth Schwab am Dienstag, 28. Juli 2020, 00:00 Uhr
© Foto: Peter Krogull

Von Elisabeth Schwab.  Wir wollen für Sie da sein: Weil es gerade in der Krise guttut, mit jemandem zu sprechen und seine Sorgen zu teilen.  Weil Sie sich nicht die Decke auf den Kopf fallen lassen müssen und bei Gesprächen mit echten Menschen neue Kraft schöpfen können.


Pop-up-Seelsorge ….

Am Platz der Diakonie in Flingern können Sie wochentags mit Seelsorgerinnen und Seelsorgern sprechen. Zu dem Team der Seelsorgerinnen und Seelsorger gehören unter anderem 24 Teilnehmende der aktuellen Seelsorgefortbildung des Evangelischen Kirchenkreises. Der Leiter dieser Ausbildung, Pfarrer Peter Krogull, freut sich darüber. Denn durch die Pop-Up-Seelsorge bekommen zum einen die angehenden Seelsorgerinnen und Seelsorger Praxiserfahrung, zum anderen – und das ist uns besonders wichtig - hilft es Menschen sehr, wenn Sie sich einmal richtig aussprechen können oder jemandem begegnen, der sich Zeit nimmt und zuhört.

Sie würden sich über ein Gespräch freuen? Kommen Sie einfach vorbei:  Die Pop-Up-Seelsorge findet bis zu den Herbstferien wochentags von 10 bis 12 Uhr statt.


…. und Klappcafé

An der Christus-, der Thomas- und der Matthäikirche sind Sie eingeladen zum Klappcafé im Schatten des Kirchturms. Diese Treffen finden auf Anfrage statt. Dafür treffen sich jeweils zwei Personen vor der jeweiligen Kirche nach Terminabsprache für ca. 45 Minuten.

Zur Termin- und Treffpunktabsprache nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Das Team der Seniorenarbeit in Emmaus freut sich auf die Begegnung im Schatten der Kirchtürme (oder vielleicht auch mal in der Sonne;)).

Kontakt: Gemeindeschwester Klaudia Zepuntke, Telefon  0211 684280, klaudia.zepuntke@evdus.de

Kommentare

Monika Wanner-Krause
Das Angebot vom Klappcafé gefällt mir und ich komme nach der Hitzewelle gerne darauf zurück. Ich würde gerne zur Matthäikirche komrnen. Das Zeitfenster ist auch gut ausgedacht; wer bestimmt den Tag und die zweite Person ? Liebe Grüße M.Wa-Kra.